TíR Na NÓG

Land der ewigen Jugend - Keltischer Pub



 

Schon seit über 1000 Jahren begehen die Iren am 17. März ein Fest zu Ehren des irischen Schutzpatrons Patrick, alias Paddy. Was der werte Herr mit als Leprechauns verkleideten, im Guinnessrausch schwankenden Erwachsenen zu tun hat, erschließt sich einem nur zu Gänze, wenn man sich ebenfalls in den Iden des März diesen Stammesritualen unterwirft. Dazu sollte man eine landestypische Kultstätte, also das Tir Na NÓg, aufsuchen und sich für den nächsten Tag vorsorglich frei nehmen.



Traditionell spielen am 17.03. zur Unterstützung der spirituellen Erleuchtung die Shipwreck Rats für euch auf.

Und wer an diesem Abend so gar nicht raus darf, sei getröstet. Bereits am 16.03. spielen die Ratten zum St.-Patrick's-Day-Warm-up.

Reservierungen für den einen oder den anderen Abend würde ich dringend empfehlen.